Julian Slagman - Looking at My Brother - DISKO BAY

Julian Slagman - Looking at My Brother - DISKO BAY

Julian Slagman - Looking at My Brother - DISKO BAY

Julian Slagman - Looking at My Brother - DISKO BAY

Julian Slagman - Looking at My Brother - DISKO BAY

Julian Slagman - Looking at My Brother - DISKO BAY

Julian Slagman - Looking at My Brother - DISKO BAY

Julian Slagman - Looking at My Brother - DISKO BAY

Julian Slagman – Looking at My Brother – Artist Talk & Buch Präsentation

Mittwoch, 19. Juni 2024, 19:00
Softcover, Stumpergasse 53-55, 1060 Wien

Wir bitten um Anmeldung:

Loading gif

Unregister?

Artist Talk mit Julian Slagman und Eva Maria Ocherbauer

In diesem Buch präsentiert Julian Slagman Arbeiten aus den letzten zehn Jahren, in denen er seine beiden jüngeren Brüder Mats und Jonah beim Erwachsenwerden und beim Aufbau einer eigenen Welt fotografiert hat. Von individuellen Porträts bis hin zu gemeinsamen Momenten bieten die Bilder eine ergreifende Erkundung von Kindheit, Wachstum und dem Vergehen der Zeit. Die Arbeit beschäftigt sich mit der Verletzlichkeit des Körpers und der Brutalität der Narben, die Mats nach seiner Skoliose-Operation erlitt. Diese körperlichen Erinnerungen stehen im Gegensatz zu der Widerstandsfähigkeit und Stärke, die beide Brüder auf ihrem Weg durch das Erwachsenwerden und die Bruderschaft verkörpern.

In diesem Buch geht Slagman auf die verletzliche Beziehung zwischen Fotografie und Zeit ein und lädt uns ein, die zarten Momente der Verbindung und die Welt, die beim Erwachsenwerden entsteht, zu erleben.

Julian Slagman (geb. 1993, Hamburg) ist ein deutsch-niederländischer Fotograf, der derzeit in Stockholm lebt und arbeitet. Er studierte Fotografie an der Neuen Schule für Fotografie in Berlin, der HfbK Hamburg und HDK-Valand in Göteborg bei Eva Maria Ocherbauer, Adam Broomberg & Oliver Chanarin und Anna Strand & Annika von Hausswolff. Er hat Serien von Arbeiten in den Deichtorhallen Hamburg und Paris Photo sowie in ganz Europa, darunter Berlin, Frankfurt, Friedrichshafen, Kopenhagen und Göteborg, ausgestellt. Looking at My Brother wurde 2021 mit dem Aenne-Biermann-Preis ausgezeichnet und stand auf der Shortlist für den von Paris Photo gesponserten Carte Blanche Students Prize.

Hardcover mit Prägedruck, 17 × 22,7 cm, 120 Seiten
68 s/w- und Farbabbildungen, Auflage: 750 Stück
ISBN 978-87-973526-9-4, Erschienen am 10. Mai 2024
Verlag: DISKO BAY

Buch-Review von DAZED

Back to Shop